Zum Hauptinhalt springen

Mit Jobbots talentierte Nachwuchskräfte finden

Millennials bringen frische Ideen und digitales Know-how in etablierte Unternehmen. Doch wie erreicht ein Mittelständler heute potenzielle...

weiterlesen »

Experimente im Tagesgeschäft sind erlaubt – und erwünscht!

Nicht nur in der Industrie und im Handel, auch im Dienstleistungsgeschäft verändert sich die Arbeit in Zeiten von New Work. Damit Beratungsunternehmen...

weiterlesen »

Auch die Zahlungsmoral spreizt sich

Sehr schneller Zahlungseingang versus späte Zahlungseingänge von schwächelnden Unternehmen. Die Zahlungskraft der Kunden wird durch Negativzinsen noch...

weiterlesen »

Der Vergleich fehlt

Wir haben einen Arbeitnehmermarkt. Nicht überall, aber zum Beispiel bei international ausgerichteten Nachwuchskräften, die bereitwillig durch Europa oder die Welt reisen. Wird ein passendes Talent gefunden, zögern Unternehmen oft dieses Talent zügig zu verpflichten. Warum? Es fehlt den Unternehmen der Vergleich. Anstatt sich auf die Kernpunkte und Unterpunkte des Anforderungsprofils zu verlassen, diese sorgsam mit dem Leistungsprofil des Talents abzugleichen und bei Passung alles klar zu machen, gehen Unternehmen das Risiko ein einen Kandidaten oder eine Kandidatin zu verlieren. Die Angst vor der Entscheidung verhindert die Tat und setzt häufig die Suche wieder auf Anfang, da das gewünschte Talent inzwischen einen anderen Vertrag unterschrieben hat.

So mancher Entscheider bevorzugt die Qual der Wahl, sofern sie überhaupt möglich ist. Wählen zu können vermittelt vermeintliche Sicherheit. Doch Sicherheit gibt nur ein klares Anforderungsprofil und der Abgleich mit dem tatsächlichen und potenziellen Leistungsvermögen der zur Verfügung stehenden Talente. Und wenn nur ein Talent da ist, das passt, ist das Gebot der Stunde diesen Menschen für das Unternehmen zu begeistern und zu gewinnen.

Mit Jobbots talentierte Nachwuchskräfte finden

Millennials bringen frische Ideen und digitales Know-how in etablierte Unternehmen. Doch wie erreicht ein Mittelständler heute potenzielle...

weiterlesen »

Experimente im Tagesgeschäft sind erlaubt – und erwünscht!

Nicht nur in der Industrie und im Handel, auch im Dienstleistungsgeschäft verändert sich die Arbeit in Zeiten von New Work. Damit Beratungsunternehmen...

weiterlesen »

Auch die Zahlungsmoral spreizt sich

Sehr schneller Zahlungseingang versus späte Zahlungseingänge von schwächelnden Unternehmen. Die Zahlungskraft der Kunden wird durch Negativzinsen noch...

weiterlesen »