Zum Hauptinhalt springen

Mit Jobbots talentierte Nachwuchskräfte finden

Millennials bringen frische Ideen und digitales Know-how in etablierte Unternehmen. Doch wie erreicht ein Mittelständler heute potenzielle...

weiterlesen »

Experimente im Tagesgeschäft sind erlaubt – und erwünscht!

Nicht nur in der Industrie und im Handel, auch im Dienstleistungsgeschäft verändert sich die Arbeit in Zeiten von New Work. Damit Beratungsunternehmen...

weiterlesen »

Auch die Zahlungsmoral spreizt sich

Sehr schneller Zahlungseingang versus späte Zahlungseingänge von schwächelnden Unternehmen. Die Zahlungskraft der Kunden wird durch Negativzinsen noch...

weiterlesen »

Die Wirkung kleiner Freuden

Kleine und mittelständische Unternehmen haben einfach nicht die gleichen Ressourcen wie Großunternehmen zur Verfügung, wenn es um die Gewinnung von qualifizierten Fach- und Führungskräften geht. Im Vorteil ist, wer Akzente setzt und Nähe zu seinen Mitarbeitern aufbauen kann.

Die Chancen für gut ausgebildete und persönlich überzeugende Personen sind sehr gut. Sie werden umworben und Headhunter suchen sie branchenübergreifend in allen Unternehmensgrößen. Doch wie können kleine Unternehmen ihre Mitarbeiter binden? Ihr Problem: nur in wenigen Fällen sind kleine Unternehmen in der Lage die Gehälter zu zahlen, die größere Unternehmen anbieten können. Kleine und clevere Unternehmen nutzen allerdings ihre Unternehmensgröße als Chance. Sie sind weniger an festen Strukturen orientiert und können ihren Mitarbeitern oftmals sehr flexible Arbeitszeiten und mehr persönliche Anerkennung bieten. Sie schaffen es glückliche Mitarbeiter*innen zu haben, indem sie Freiheiten bieten, die Menschen am Erfolg teilhaben lassen, feiern Geburtstage würdig und angemessen und bieten auf die Mitarbeiter*innen zugeschnittene Lösungen, die auch dem Arbeitgeber zugutekommen. So gibt zum Beispiel ein Instrumentenhändler seinen Mitarbeitern kostenlosen Musikunterricht.  In den Pausen und Leerzeiten dürfen diese die Instrumente nutzen und Vorführinstrumente auch mal mit nach Hause nehmen. Das Resultat: er hatte noch nie Probleme gute Mitarbeiter zu finden.

Mit Jobbots talentierte Nachwuchskräfte finden

Millennials bringen frische Ideen und digitales Know-how in etablierte Unternehmen. Doch wie erreicht ein Mittelständler heute potenzielle...

weiterlesen »

Experimente im Tagesgeschäft sind erlaubt – und erwünscht!

Nicht nur in der Industrie und im Handel, auch im Dienstleistungsgeschäft verändert sich die Arbeit in Zeiten von New Work. Damit Beratungsunternehmen...

weiterlesen »

Auch die Zahlungsmoral spreizt sich

Sehr schneller Zahlungseingang versus späte Zahlungseingänge von schwächelnden Unternehmen. Die Zahlungskraft der Kunden wird durch Negativzinsen noch...

weiterlesen »